Geschäft

Geschäft

INTARCON wurde im Jahr 2007 als gemeinsame Initiative einer Gruppe von Geschäftsleuten und Fachleuten aus der Kälte- und Klimatechnikbranche gegründet, um eine neue Reihe gewerblicher Kühlgeräte zu entwickeln..

Auf der einen Seite bringt die Beteiligung der Firmen Infrico und Coreco eine Erfahrung von mehr als 25 Jahren in der gewerblichen Kältetechnik mit einem gut konsolidierten Außendienst im Bereich Hospitality Equipment mit sich..

Auf der anderen Seite hat die Gruppe KEYTER Technologies, die von den Gründern und Führungskräften von CIATESA unterstützt wurde, ihr technologisches Wissen eingebracht und die Synergien zwischen der Klimatisierung und der Kühlung genutzt, um INTARCON zu einem neuen Geschäftsbereich im kommerziellen Kältebereich zu machen.

Von seinen Ursprüngen in der Herstellung von kommerziellen Kühlanlagen hat INTARCON seinen Produktkatalog hin zur industriellen Kühlung mit mittelgroßen verpackten Lösungen entwickelt.

INTARCON operiert in Lucena (Córdoba) in Spanien und konzentriert sich auf die nationalen und globalen Märkte in Europa, Nordafrika, dem Nahen Osten und Lateinamerika.

Heute ist INTARCON der erste spanische Hersteller in seiner Produktpalette, hat eine konsolidierte Präsenz auf dem nationalen Markt mit 10 Delegationen in dem Gebiet, zusammen mit kommerziellen Delegationen im Ausland, die mehr als 40 Länder abdecken. Bis heute sind mehr als 40.000 INTARCON-Geräte in mehr als 40 Ländern im Einsatz.

external

Intarcon viene desarrollando una importante actividad con más de 40.000 equipos en más de 40 países en diferentes mercados


Werte

Mission

Entwickeln und bieten Sie dem Kältesektor innovative Lösungen für den zuverlässigsten, effizientesten und nachhaltigsten Betrieb seiner Kälteanlagen.

Vision

Werden Sie eine renommierte Marke im nationalen und internationalen Bereich und die erste Wahl für unsere Kunden, unsere Partner und unsere Mitarbeiter.

Globale Strategie

Intensivierung unseres Geschäfts durch Erweiterung des Produktportfolios, kommerzielle Expansion und Kundenbindung.

Geschäftsmodell

Design, Herstellung und Vermarktung unserer Produkte, Zugang zum Markt durch Installateure und Fachleute der Branche, Schaffung von Loyalität Beziehungen mit unseren Kunden auf der Grundlage der Qualität unserer Produkte und einem ausgezeichneten Service.

INTARCON Qualitätspolitik


Technologie

INTARCON ist ein nationaler Technologieführer auf dem Gebiet der Herstellung von Kompaktkühlanlagen.

F & E-Strategie

Unsere Produktentwicklungsstrategie ist eng mit technologischen Innovationen verbunden. Unsere innovative Strategie kombiniert die Entwicklung von Technologie mit bekannten Lösungen, zusammen mit radikal innovativen Projekten in neuen Technologien, wie CO2-Rückgewinnung oder solare Kühlung.

Technik

Bei INTARCON liegt die Exzellenz in der Technik in unserer Unternehmens-DNA. Der Großteil unseres Managementteams besteht aus Ingenieuren und mehr als 25% unserer Mitarbeiter sind Ingenieure. Alles motiviert durch fantasievolles Engineering und schnelle Anpassung an Markttrends.

Design

Unser Konstruktionsteam verfügt über fortschrittliche Berechnungswerkzeuge, Simulation und Konstruktion von Kältemaschinen sowie fortschrittliche CAD-CAM-Werkzeuge.

Labor

Unsere Labore und Testeinrichtungen sind mit Kühl- und Klimakammern von mehr als 500 m3 und Echtzeit-Datenüberwachungs- und Aufzeichnungssystemen ausgestattet

external

« la excelencia en ingeniería está en nuestro ADN corporativo »


Humankapital

Versöhnung und Jobstabilität

INTARCON engagiert sich für die Schlichtung und die Stabilität seiner Mitarbeiter. Das System flexibler Arbeitszeiten auf Abruf erweist sich als Maß für die Arbeitsplatzstabilität und die Flexibilität des Arbeitstages als Vermittlungsmaßnahme.

Beschäftigung

Die hohe Qualität unserer Mitarbeiter ist unsere große Stärke. Wir bieten unseren Mitarbeitern durch Förderung und kontinuierliche Weiterbildung echte Chancen für ihren beruflichen Werdegang, indem sie einen Teil unseres Jahresbudgets für Aus- und Weiterbildung aufwenden.

Sozialpakt

Das Human-Capital-Management-Modell von INTARCON basiert auf der Achtung und Einhaltung universeller Standards von Sozial- und Arbeitsrechten.

Gleichheit

INTARCON bekennt sich nachdrücklich zu einem Dialog und einem Sozialpakt mit seinen Arbeitnehmern und baut ein eigenes Arbeitsmodell auf, das auf der Achtung der universellen Rechte der Arbeitnehmer und der Effizienz und Nachhaltigkeit der Unternehmen beruht.

Gesundheit und Sicherheit

INTARCON bekennt sich nachdrücklich zu einem Dialog und einem Sozialpakt mit seinen Arbeitnehmern und baut ein eigenes Arbeitsmodell auf, das auf der Achtung der universellen Rechte der Arbeitnehmer und der Effizienz und Nachhaltigkeit der Unternehmen beruht.

external

« La alta calidad de nuestros empleados es nuestra mayor fortaleza »


Beschäftigung

Wussten Sie, dass Intarcon ein neuer Maßstab im spanischen Sektor der gewerblichen und industriellen Kühlung ist?

Im Rahmen einer starken Unternehmensgruppe entwickelt, produziert und vermarktet das Team von Intarcón innovative Lösungen für die gewerbliche und industrielle Kühlung.

In INTARCOM Finden Sie interessante Möglichkeiten, sich beruflich zu entwickeln: Stellenangebote und Arbeitspraktiken. Wir bieten unseren Mitarbeitern eine hervorragende technische und professionelle Ausbildung und großartige Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir suchen kompetente Fachleute in den verschiedenen Abteilungen des Unternehmens: Engineering, Herstellung, Vertrieb, Marketing und Verwaltung. Wenn Sie Teil von Intarcón sein möchten, wählen Sie das aktuelle Angebot, das am besten zu Ihrem Profil passt, oder senden Sie Ihren Lebenslauf an rrhh@intarcon.es

 


Durch das Versenden der E-Mail mit Ihren Daten ermächtigt die interessierte Person INTARCON ausdrücklich, diese Informationen intern in Personalauswahlverfahren zu verarbeiten sowie zukünftige INTARCON-Stellenangebote zu kommunizieren, die sich an das Profil der interessierten Partei anpassen. INTARCON behält sich das Recht vor, die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu löschen, zu löschen und / oder zu sperren, wenn sie für die vorgenannten Zwecke ungenau, unvollständig oder nicht mehr notwendig oder sachdienlich sind. In jedem Fall kann die interessierte Partei ihr Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch ausüben, indem sie eine gewöhnliche Post an die Adresse von INTARCON in PI Los Santos Pa.10 sendet. Apdo Correos 410, CP 14900 Lucena (Córdoba) Spanien, oder per E-Mail an rrhh@intarcon.es

external

Jobangebote


    Projekte

    INTARCON ist führend in der Technologieentwicklung bei der Entwicklung von Lösungen in der Kältetechnik. Daher sind unsere Ingenieure in mehrere F & E-Projekte involviert, um eine höhere Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in den Anlagen zu erreichen, mit dem Ziel, die beste Lösung für jeden Markt anzubieten. .

    Verschiedene Forschungs- und Entwicklungsprojekte ermöglichen es uns, nicht nur einen Wettbewerbsvorteil zu generieren, sondern auch unsere Ingenieure mit Wissen und Wert unserer Lösungen auszustatten.

     

    Forschungs- und Entwicklungsprojekte von INTARCON

    external

    « La excelencia en ingeniería forma parte de nuestro ADN corporativo »